Medizinisch Geriatrische Kliniken der Evangelischen Stiftung Augusta

Sozialdienst

Krankheit und Krankenhausaufenthalt stellen meist eine hohe Belastung für den Betroffenen und seine Angehörigen dar. Oft müssen aufgrund der Erkrankung für die Zeit nach der Entlassung aus dem Krankenhaus Veränderungen vorgenommen werden, bei deren Umsetzung der Sozialdienst hilft.

In allen Fragen, die soziale, rechtliche oder organisatorische Belange betreffen, berät sie der Sozialdienst. Deshalb ist es in der Regel sinnvoll, frühzeitig Kontakt zum Sozialdienst aufzunehmen.

Unser Sozialdienst ist zu erreichen:

Dipl.-Sozialarbeiterin Ute WerthmannDipl.-Sozialarbeiterin Ute Werthmann

02324 / 502-5263
02324 / 502-5489
werthmann@krankenhaus-hattingen.de

Sozialdienst C. BeyerSozialdienst C. Beyer

02324 / 502-5263
02324 / 502-5489
beyer@krankenhaus-hattingen.de