Schriftgröße A A A
LEISTUNGEN

Endoskopie » Sigmoideoskopie (S-Darm oder Krumm-Darm-Spiegelung)

Sigmoideoskopie (S-Darm oder Krumm-Darm-Spiegelung)

Das Colon sigmoideum ist der im Becken gelegene Teil des Dickdarms. Der Verlauf entspricht einer s-förmigen Schleife von ca. 40 cm Länge, die diesem Darmabschnitt den Namen verliehen hat. Erfolgt die Spiegelung mit dem flexiblen Koloskop bis einschließlich Sigma, so handelt es sich um eine Sigmoideoskopie. Die darüber liegenden Abschnitte werden nicht untersucht. Häufig wird die Sigmoidoskopie auch als Rektosigmoidoskopie bezeichnet, wenn der Untersucher den Enddarm mitbeurteilt. Der Untersuchungsablauf entspricht der Koloskopie, jedoch wird nur bis ca. 40 cm vorgespiegelt.

Untersuchungsvorbereitung
Vor der Untersuchung wird versucht den Darm auf natürlichem Wege zu entleeren. Kurz vor der Untersuchung wird eine Darmreinigung mit einem Einlauf durchgeführt.

Untersuchungsdauer ca. 20 Minuten