Schriftgröße A A A
ASSESSMENT IN DER GERIATRIE

DemTect

Name:   Untersuchungsdatum:  
Vorname:   geb./Alter:  
Schulbildung:   Beruf (evtl. vor Rente):  

1. Wortliste

1. Teller Hund Lampe Brief Apfel Hose Tisch Wiese Glas Baum
                     
2. Teller Hund Lampe Brief Apfel Hose Tisch Wiese Glas Baum
                     
Richtig erinnerte Begriffe (max. 20)

2. Zahlen umwandeln

Beispiel: 5 --» fünf, drei --» 3
209 =
4.054 =
Sechshunderteinundachtzig =
Zweitausendsiebenundzwanzig =
Richtige Umwandlungen (max. 4)

3. Supermarktaufgabe (1 Min.)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
genannte Begriffe (max. 30)

4. Zahlenfolge rückwärts

1. Versuch 2. Versuch  
7-2
4-7-9
5-4-9-6
2-7-5-3-6
8-1-3-5-4-2
8-6
3-1-5
1-9-7-4
1-3-5-4-8
4-1-2-7-9-5
___ 2
___ 3
___ 4
___ 5
___ 6
Längste richtig rückwärts wiederholte Zahlenfolge (max. 6)

5. Erneute Abfrage der Wortliste

Teller Hund Lampe Brief Apfel Hose Tisch Wiese Glas Baum
                   
Richtig erinnerte Begriffe (max. 10)

Auswertung

Umrechnung:

Aufgabe Einzelergebnis (bitte übertragen) Punkte laut Umrechnungstabelle
1. Wortliste    
2. Zahlen umwandeln    
3. Supermarktaufgabe    
4. Zahlenfolge rückwärts    
5. Erneute Abfrage der Wortliste    
Summe der Punkte:

Kessler J, Calabrese P, Kalbe E, Berger F. DemTect: A new screening method to support diagnosis of dementia. Psycho, 2000.26:343-347